Verladehafen

Um das Telefon aufzuladen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

 

mceclip0.png

 

Stecken Sie den Adapter, den Sie in der Box finden, in eine beliebige Steckdose in Ihrem Zuhause. Verbinden Sie das andere Ende des Netzteils mit dem Akkuladeanschluss des Telefons.

2.- Schließen Sie das Adapterkabel an der Rückseite der Ladestation an und stellen Sie das Telefon auf die Basis.

Während des Ladevorgangs zeigt das Batteriesymbol den Ladestatus an. Bei voller Ladung leuchtet diese Anzeige grün.

Wichtiger Hinweis zum Aufladen

Um den Akku vollständig aufzuladen, ist eine Ladezeit von ca. 3 Stunden erforderlich.

Für eine gute Wartung und um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern, wird nicht empfohlen, den Akku längere Zeit bei voller Ladung oder bei sehr reduzierter Ladung, besser bei einer Zwischenladung, zu belassen. Es wird empfohlen, das Telefon nicht über längere Zeiträume aufzuladen (Urlaub usw.). Es ist außerdem ratsam, den Akku von Zeit zu Zeit vollständig zu entladen.

Wenn das Telefon längere Zeit nicht benutzt wird, entnehmen Sie bitte den Akku mit Zwischenladung.
Wenn der Akku längere Zeit nicht verwendet wurde oder leer ist, funktioniert der Bildschirm des Telefons möglicherweise nicht, wenn Sie es erneut aufladen. Sobald der Akku eine Weile aufgeladen wurde, können Sie das Telefon einschalten, um es zu verwenden.

Warnung bei niedrigem Batteriestand

Wenn der Akku fast leer ist, wird die Akkuanzeige angezeigt, das Telefon gibt einen Warnton aus und zeigt eine Meldung auf dem Bildschirm an. Zum Laden des Akkus müssen Sie das Netzteil anschließen.
Wenn der Akku Ihres Telefons leer ist, schaltet es sich aus und Sie können keine Anrufe tätigen oder empfangen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

7 von 9 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen