Der Speicher Ihres Smartphones

Ihr Smartphone verfügt über einen internen Speicher von 16 bis 64 GB (je nach Modell).
Dieser Speicher wird teilweise durch das Betriebssystem und die minimalen Dateien und Anwendungen belegt, die Sie benötigen, um das volle AndroidTM-Erlebnis zu erhalten.
Sie können den für Sie verfügbaren Speicher auf dem Karton Ihres Smartphones überprüfen.

Wie kopiere ich Inhalte in meinen Smartphone-Speicher?

Windows

Schließen Sie das Smartphone mit dem mitgelieferten USB-Kabel an Ihren Computer an.
Das Smartphone bleibt im Prinzip im Lademodus.
Sie müssen "Multimedia-Gerät (MTP)" auswählen, indem Sie den Benachrichtigungsbereich anzeigen.

Mac

Wenn Sie einen Mac haben, müssen Sie außerdem die App AndroidTM File Transfer auf Ihrem Mac installieren.


Wie erweitere ich den Speicher meines Smartphones?

Um den Speicher Ihres Smartphones dauerhaft zu erweitern, können Sie eine Karte in den Micro-SD-Slot einsetzen.

Sobald die Karte eingelegt ist, erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm, in der Sie den Modus auswählen können, in dem Sie die Karte installieren möchten.

Es ist normalerweise ratsam, den internen Speicher für Anwendungen zu nutzen und eine SD-Karte als tragbaren Speicher (Speichererweiterung) für Multimediadateien (Fotos, Videos, Musik) zu verwenden.
Füllt sich der interne Speicher mit Anwendungen, muss eine SD-Karte zur internen Speicherung eingerichtet werden.


Die SD-Karte kann eingestellt werden als:

• Interne Speicherung:
- Wird formatiert und mit dem internen Speicher "verbunden".
- Die Anwendungen und Cache können in den SD-Speicher gelegt werden und die Multimediadateien bleiben im Speicher des Telefons.
Die Anwendungen können von dem internen Speicher des Telefons in die SD verschoben werden.
- Die SD kann nicht gelesen werden, sobald sie aus dem Telefon entfernt wird.
- Diese Option ist nicht sehr empfehlenswert:
AndroidTM empfiehlt nicht die Verwendung von SD-Karten zum Hosting von Anwendungen, da mögliche Geschwindigkeitsprobleme bei Lese-/Schreibvorgängen Probleme verursachen können (Blockieren, Verlangsamen...).
Wenn eine SD verwendet wird, muss diese von hoher Qualität und Geschwindigkeit sein.
• Tragbare Speicherung (Speichererweiterung):
- Die Karte wird nicht formatiert. Der Inhalt kann gelesen werden, wenn das Telefon an einen PC angeschlossen wird oder wenn die Karte entfernt und in ein Lesegerät gesteckt wird.
- Es können nur Multimediadateien übertragen werden.
Anwendungen können nicht auf die Karte verschoben werden.

War dieser Beitrag hilfreich?

3 von 6 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen