Verbindungsprobleme mit Ihrem Lautsprecher

Fehlerhafte Verbindung

Manchmal wird eine Bluetooth-Verbindung mit einem Gerät hergestellt, mit dem Sie keine Verbindung herstellen möchten, oder die Verbindung wurde nicht korrekt hergestellt.  Überprüfen Sie im Bluetooth-Player, ob der SPC-Lautsprecher übereinstimmt, um den Linknamen Ihres Lautsprechers zu überprüfen.

Verbindungsprofile

Wenn zwei Bluetooth-Geräte eine Verbindung aufbauen, erhalten diese Informationen über das von dem zugehörigen Gerät angebotene Protokoll. Sie können nur zwei Bluetooth-Geräte koppeln, wenn diese das gleiche Protokoll verwenden, so wie zwei Personen eine gemeinsame Sprache verwenden, um ein Gespräch zu führen.

Wir zeigen Ihnen die gebräuchlichsten Bluetooth-Profile, schauen Sie in der Bedienungsanleitung jedes Bluetooth-Lautsprechers nach, welche Profile dieser unterstützt. Überprüfen Sie auch den Bluetooth-Player.

  • Erweitertes Audioverteilungsprofil (A2DP). Ermöglicht die Übertragung von Stereo-Audiosignalen.
  • Audio/Video-Fernbedienungsprofil (AVRCP). Wird verwendet, um Befehle von einem Lautsprecher an einen Bluetooth-Player, wie z. B. ein MP4 oder Smartphone, zu senden.
  • Hands-free Profil (HFP), zur Steuerung eines Mobiltelefons über eine feste Freisprecheinrichtung im Auto.
  • Headset-Profil (HSP), bietet die grundlegenden Funktionen für die Kommunikation zwischen einem Mobiltelefon und einem Lautsprecher.

Wenn das Problem nach Überprüfung aller Situationen weiterhin besteht, starten Sie die Bluetooth-Geräte neu und stellen Sie die Verbindung wieder her.      

War dieser Beitrag hilfreich?

2 von 18 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen