Chromecast, kabelloses Display und HDMI

Wenn Ihr Tablet mit der drahtlosen Anzeigetechnologie kompatibel ist (kreuzen Sie das Kontrollkästchen Ihres Produkts an), können Sie den Bildschirminhalt sowie den einiger Apps in Echtzeit an Ihren Fernseher senden.

Chromecast

Einrichtung

Um einen Chromecast zu installieren, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Verbinden Sie Ihren Chromecast über seinen HDMI-Anschluss mit Ihrem Fernseher
  2. Laden Sie die Google Home-App aus dem Google Play Store herunter
  3. Öffnen Sie die App und folgen Sie dem Konfigurationsassistenten

Inhalte teilen

Um Inhalte zu teilen, klicken Sie auf das Symbol Bildschirm teilen die Sie im oberen linken Teil der App finden. Um herauszufinden, welche Apps mit Chromecast kompatibel sind, besuchen Sie bitte den Google Play Store.

Miracast oder drahtlose Anzeige

So aktivieren Sie Miracast oder die Bildschirmfreigabe und senden Ihre Inhalte in Echtzeit an einen Smart TV:

  1. Verbinden Sie Ihr Tablet mit demselben WLAN-Netzwerk wie Ihr Fernsehgerät
  2. Beitreten Einstellungen > Drahtlose Anzeige und wählen Sie den Fernseher aus, mit dem Sie Ihren Bildschirm teilen möchten 

HDMI-Anschluss

Wenn Ihr Tablet über einen HDMI-Anschluss verfügt, können Sie es über HDMI an Ihren Fernseher anschließen, um dessen Inhalte auf dem großen Bildschirm zu genießen oder eine Präsentation in Echtzeit zu teilen. 

Um die geistigen Eigentumsrechte von Serien, Filmen und Sportveranstaltungen zu wahren, gestatten einige Apps die Anzeige ihrer Inhalte über HDMI nicht. Daher zeigt die App Warnmeldungen an oder wird unerwartet geschlossen, wenn Sie Ihr Tablet über diese Option anschließen. 

War dieser Beitrag hilfreich?

3 von 5 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen